Hunde-Transportboxen – sicher und bequem

 http://hunde-transportboxen.com/ http://hunde-transportboxen.com/ http://hunde-transportboxen.com/

Eine Hunde-Transportbox ermöglicht einen sicheren, komfortablen Transport im Auto oder im Flugzeug als Handgepäck (Hundetragetasche). Sie kann auch ein zusätzlicher Rückzugsort zu Hause, bei Freunden oder auch im Hotelzimmer sein, wo Ihr Liebling sich sicher und geborgen fühlt. Hier möchten wir Ihnen die Qual der Wahl abnehmen und Ihnen einige Fragen beantworten.

Welche Hunde-Transportbox ist die beste?

 http://hunde-transportboxen.com/
So nicht!

Ob in den Urlaub, zum Tierarzt oder nur zum Toben in den Park. Die Hunde-Transportbox ermöglicht eine angenehme, sichere und auch bußgeldfreie Art Ihren Hund im Auto zu transportieren. Für die Ausführung und Austattung der besten Hunde-Transportbox für Ihren Liebling ist die Größe, das Gewicht und auch das Temperament Ihres Hundes während der Fahrt entscheidend.

 

Welche solls sein?Hunde-Transportbox aus AluHunde-Transportbox aus PVCHunde-Transportbox aus StoffHunde-Tragetaschen




Vorteilsehr stabil, kann im Auto fest verankert werdenist leicht, man kann sie überall mit hinnehmenleichte faltbare Hundebox, oft als Hundehöhle genutzt für kleine Hunde sehr gut geeignet, man kan sie überall mit hinnehmen
Nachteilist nicht für das Herumtragen geeignet, da sehr unhandlichnicht so stabil wie die Alubox, für aktive Hunde nicht so gut geeignetist nicht so stabil wie die anderen, das Tragen mit Tier nur begrenzt möglichist nur für kleine Hunde geeignet
zu Amazon zu Amazon zu Amazon zu Amazon

Um Näheres zu erfahren klicken sie auf die Bilder

Sie wollen mit dem Auto in den Urlaub fahren und möchten Ihren Vierbeiner nicht missen? Ihr Hund ist verletzt und muss in einer Box zum Tierarzt transportiert werden – oder suchen Sie neben dem Hundekorb nach einer weiteren Rückzugsmöglichkeit für Ihr Haustier? Auf all diese Belange ist die Hunde-Transportbox die richtige Antwort. In unterschiedlichen Modellen, Größen und Variationen ist dieses Hundezubehör für Ihr Tier vielfältig einsetzbar. Suchen Sie eine Hundebox für unterwegs oder eine Hundebox für Zuhause? Worauf muss man als Käufer achten, um seinem Hund einen angenehmen Komfort zu garantieren und nicht das Gefühl zu geben eingesperrt zu sein? Welche Hersteller gibt es (von Trixie über Alpuna usw.) und welches Zubehör weisen sie auf?

    Reise mit Ihren Hund

Ein Wort zur Sicherheit

Nach § 23 der Straßenverkehrsordnung sind Hunde, so schlimm das auch klingen mag, als Ladung zu betrachten und diese muss laut § 23 der Straßenverkehrsordnung gesichert werden. Bei ungesicherten Tieren führt es bei Kontrollen zu Bußgeldstrafen ab 35 Euro. Wird durch Ihren ungesicherten Hund ein Unfall verursacht, ist es sehr unwahrscheinlich das Ihre Kaskoversicherung den Schaden zahlt. Die Haftpflicht zahlt zwar den Schaden, holt sich aber das Geld von Ihnen zurück. Daher ist es sowohl für Ihr eigenes als auch für das Wohl Ihres Tieres nur von Vorteil, es ordnungsgemäß zu sichern.

Das geschieht am besten in einer hunde-transportboxen.

Sicherheit ist das oberste Gebot, denn nicht nur verkehrsrechtlich sondern auch ganz vernünftigerweise ist ein während der Fahrt im Auto ein frei herum springender Hund absolut tabu. Doch auch gesichert auf dem Rücksitz oder im Kofferraum ist der Hund im Falle eines Unfalls häufig unzureichend geschützt. Daher gilt es folgende Hinweise des ADAC zu beachten.

Verschiedene Größen des Hundes – verschiedene Bauarten

 

Modell



Länge
Breite
Höhe
91
61
69cm
90
60
68cm
auch andere Größen
90
59
64cm
auch andere Größen
43
20
29cm
Maximalgewicht des Hundes35kg-40kgbis max 35kgbis max. 7kgbis 4kg

Um Näheres zu erfahren klicken Sie auf die Bilder

Wie groß soll die hunde-transportboxen sein

Achten Sie vor dem Kauf auf die Größe der Hunde-Transportbox. Die Größe ermitteln Sie in dem Sie den Hund ausmessen, die Länge und auch die Höhe. Der Hund sollte problemlos in der Hunde-Transportbox stehen sowie sich bequem hinlegen können. Es kann dann schon mal bei großen Hunderassen die Hundebox etwas größer ausfallen als gedacht. Meistens sind die vom Hersteller gemachten Maßangaben Außenmaße, sodass Sie bei der Länge und Höhe Ihres Hundes noch einmal 5-7 cm dazugeben sollten. Die Hunde-Transportbox möglichst quer zur Fahrtrichtung direkt hinter der Rücksitzlehne (z.B. im Kombi) positionieren. Darüber hinaus sollten große Boxen noch zusätzlich gesichert werden, da häufig die Festigkeit der Sitzlehnen nicht ausreicht. Hierfür eignet sich ein stabiles Laderaumtrenngitter.






Hundehöhle für die Wohnung

Aber auch als weiteren Rückzugsort, Ruheraum neben dem Hundekörbchen ist eine Hunde-Transportbox geeignet. Auf all diese Belange ist die Hundebox die richtige Antwort. In unterschiedlichen Modellen, Größen und Variationen ist dieses Hundezubehör für Ihr Tier vielfältig einsetzbar. Suchen Sie eine Hundebox für unterwegs oder eine Hundebox für Zuhause? Worauf muss man als Käufer achten, um seinem Hund einen angenehmen Komfort zu garantieren und nicht das Gefühl zu geben eingesperrt zu sein?

 http://hunde-transportboxen.com/
Hunde-Tranportboxen

 

Wo kann ich eine hochwertige und sichere Hunde-Transportbox kaufen?

Da gibt es natürlich die Fachgeschäfte, Tierbedarfsketten, Baumärkte, Onlinehändler usw. Beim Händler vor Ort gibt es natürlich nur eine begrenzte Auswahl und das Ausprobieren der Hunde -Transportbox stelle ich mir sehr schwierig vor. Haben Sie im Internet bestellt, gibt’s immer Rückgaberecht. Und das Ausprobieren ist wichtig. Der Hund sollte wenig Bewegungsspielraum haben, aber auch nicht zu beengt sitzen. (siehe ADAC Test). Kann ich den Hund im Fußraum transportieren oder muss ich auf den Kofferraum ausweichen? Ist mein Auto auch groß genug für die Box?

Reisen mit dem Flugzeug

Aber auch wenn Sie mit dem Flugzeug verreisen, müssen Sie auf Ihren Hund nicht verzichten. Wenn bestimmte Voraussetzungen gegeben sind, wie Gewicht des Hundes und eine extra für den Flug zugelassene Hundetasche, die den IATA Bestimmungen entsprechen. Dieses erfahren Sie bei Ihrer Fluggesellschaft. Bei den meisten europäischen Fluglinien können Sie so Ihren Hund mit als Handgepäck an Bord nehmen.

IATA - Nylon -Tragetasche - DIVINA für die Flugkabine Hunde Petsfit Faltbareres Haustierbett, von Fluggesellschaften zugelassenHundetragetasche Shopper de Luxe
IATA
Sleepypod Air Hundetragetasche gemäß IATA
Tragetasche Divina
Material: Nylon
Farbe: schwarz
Abmessungen: 40 x 26 x 26cm
Hersteller: Karlie
Taschen auf der Rückseite
Netzgewebe sorgen für gute Belüftung.
Zwei Platzierung-Methoden
47cm x 24cm x 31cm.
Innenseite mit Sicherheitsgur
Schwarz - 48 x 40 x 36 cm, M
Der exklusive Begleiter für Ihren Liebling
Perfekt auch für Zuhause als Liegekörbchen
Elegant und doch von höchster Qualität
Stabil und sicher
komfortabel Reisen im Flugzeug -
Hundetragetasche
Reisetasche
Sleepypod
39,99 € zu Amazon 49,99 € zu Amazon 92,86 € zu Amazon 209 € zu Amazon

Ausreichend Platz um sich zu bewegen, aber nicht zu viel um bei jeder Kurve hin und her geschleudert zu werden. Sehen Sie dazu den Film vom ADAC.

ACHTUNG ! Bitte achten Sie auch auf die Länge der Hunde-Transportbox, damit diese auch in Ihren Kofferraum passt, da sonst beim Schließen der Hecktür die Scheibe zerstört werden kann.

Schönes Reisen mit einen entspannten Hund

Um ein entspannten Hund zu haben, braucht es in der Regel nicht viel.  Zuerst gewöhnen Sie Ihren Hund an die Hunde-Transportbox, in dem Sie diese in einer gewohnten Umgebung aufstellen. Am Besten noch mit seiner Decke, sodas das Neue mit dem Gewohnten verbunden wird, das schafft Vertrauen. Diese Eingewönungszeit dauert in der Regel 1-3 Tage und Ihr Hund geht von selbst in die Hunde-Transportbox. Am Besten lassen Sie Ihren Vierbeiner auch für kurze Fahrten in die Transportbox gehen, damit er sich daran gewöhnen kann und für die Sicherheit des Hundes und deren Besitzer gesorgt ist.