Hundebett Ruhezone für ihren Hund

hundebett

 

Hundebett

Warum ein Hundebett ? Werden sich viele Fragen.Und die Antwort ist eigentlich ganz einfach.Auch wenn sie sagen der Hund kann ja bei mir im Bett oder auf dem Sofa Schlafen. Dann ist das nicht das selbe. .Auch der Hund Braucht Privatsphäre ein Hundebett wo nur er sich hinlegt und nicht hoch gescheucht wird.Wo er sich auch mal Tagsüber zurück ziehen kann.






Warum ist das so Wichtig

Die Meisten Hunde Verbringen  15-20 Stunden am Tag im Liegen. Da ist es sehr wichtig das der Körper entlastet wird. Das Hundebett ist wichtig damit Ihr Hund von klein auf einen geeigneten Liege und Schlafplatz hat. So werden seine Gelenke geschont und er wirds ihnen Danken. Wenn er älter ist und andere Hunde mit Arthrose oder Rheuma kämpfen müssen.

wie groß solls den sein

Ob Ihr Hund sich wohlfühlt oder nicht  hängt genau wie bei den Hunde-Transportboxen  von der Größe ab ist es zu klein fühlt er sich in sein Hundebett nicht wohl. Der Hund muss mit dem ganzen Körper im Hundebett liegen können. Und dann noch 30 cm platz haben so das er sich Bewegen kann, ohne raus zu rollen. Denn auch ein Hund hat eigene Schlafgewohnheiten. Beobachten sie ihn im Schlaf so können sie Feststellen ob und wie er sich im Schlaf Bewegt.So können sie Feststellen ob er ein etwas Größeres Hundebett brauch oder nicht.Wichtig ist  das er nicht ständig raus rollt und dadurch aufwacht.

Orthopädisches Hundebett

Orthopädisches Hundebetten sind gerade für gr0ße Hunde sehr geeignet. Sie nehmen das Gewicht auf  und stützen einzelne Körperpartien ab so das ihr Hund sanft und ohne Druck schlafen kann. Dadurch  ist ihr Hund ausgeruhter und voller Energie. Was für uns Menschen übrigens genauso gilt.Umso Besser Mann schläft umso besser wird der Tag.

Darauf sollten sie beim Kauf  achten

Die Liegefläche muss dem Gewicht des Hundes angepasst sein nicht zu weich

Die Matratze muss sich dem Körper anpassen

Der Bezug muss Waschbar sein

Das Obermaterial soll leicht zu Reinigen und Kratzfest sein

und es soll frei von Chemischen Ausdunstungen sein (also ruhig mal daran riechen)